Curriculum
Theorie und Praxis

In unserem Programm werden Sie von langjährig erfahrenen Dozenten ausgebildet, Sie erhalten solides, grundlegendes Wissen, um in die Arbeitswelt des Tanzes einzusteigen.

Um den Status des professionellen Tänzer zu erreichen, müssen Voraussetzungen erfüllt sein. Neben der körperlichen Anforderungen, sind eine leidenschaftliche Hingabe sowie geistige und emotionale Stärken unerlässlich.

Wir legen besonderen Wert auf schülerorientierten Unterricht, lernen durch Selbsterfahrung, das eigene Erkennen von Fortschritt, Entwicklung und Präzision in der Beobachtung.

Schüler der Tanzausbildung bei stages – the movement centre for you zu sein heißt motiviert, selbstdiszipliniert und teamfähig zu sein mit einem grundlegenden Sinn für Anstand. Wir hoffen Sie werden uns als selbstbewusste Individuen verlassen die allem, auch jenseits dessen was sie bei uns gelernt haben offen und neugierig begegnen.

Das erste Jahr

Das erste Jahr umfasst eine Feststellung und Steigerung des Verständnisses der Klassischen Balletttechnik, Unterricht in andere Tanzformen so wie in Anatomie, Tanzschrift und Tanzgeschichte. Der RAD Lehrplan und das Beobachten von Unterricht ist Teil des tägliches Trainings. Prüfungen werden abgehalten gemäß dem Niveau des Studenten.

Balletunterricht

Das zweite Jahr

Das zweite Jahr entwickelt sich aus den Fortschritten des ersten Jahres zur nächsten Etappe, erhöht das persönliche Engagement durch Aufgaben für die Gestaltung des Unterrichts und Choreographien und Tänze in allen Tanzformen nach dem Niveau, das studiert wird. Das Assistieren in Klassen kommt zu der Beobachtung des ersten Jahres dazu. Die RAD-Intermediate Prüfung soll in diesem Jahr abgeschlossen werden. Erfolgreiche Kandidaten sind dann berechtigt, sich für die Unterrichtsberechtigung zu bewerben, die zum RAD-registrierten Lehrerstatus führt (CBTS / RTS).

Das dritte Jahr

Das dritte Jahr integriert und vertieft die Aspekte der Tanzerfahrung. Das Abschlussprojekt des dritten Jahres erfordert die Organisation einer Aufführung mit Studenten aus allen Ebenen. Falls gewünscht und möglich innerhalb des Stundenplans können erweiterte RAD Prüfungen durchgeführt werden. Studien und Aufgaben für RAD/RTS werden in diesem Jahr fortgesetzt.

Des Weiteren

Während der gesamte Tanzausbildung wird es Möglichkeiten geben aufzutreten. Der Erwerb von Fähigkeiten zur Organisation einer Gesamtproduktion ist wichtig. Von Entscheidungen über Schmink-, Frisur- und Kostümentwürfe und deren Kosten, Dramaturgie, Bühnenbild, Lichteinstellungen und Auswahl der Musik, bis hin zu effizienter Probenplanung und dem Überblick der finanziellen Planung inklusive zusätzliche Kosten von Werbung, Theatermiete, Transport, Kartenpreise und vieles mehr gehören zu den Erfahrungen im Umgang mit der Bühne.

Das Anstreben den Status eines Registered Teacher der Royal Academy of Dance zu erlangen wird empfohlen, aber ist nicht zwingend. Das Datum, um die abschließende Prüfung dafür zu absolvieren, hängt ausschließlich vom Fortschritt jedes einzelnen Studenten ab.

© Copyright - Stages Ulm